Kajak Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Unser Kajak-Kurs für Einsteiger auf der Enz, Neckar oder im Allgäu vermittelt Euch die Grundlagen für selbstständiges Paddeln.

Die erste Kenterung hat entscheidenden Einfluss auf die weitere Motivation vieler Kajakanfänger. Ausreichende Wassergewöhnung ist für uns Voraussetzung für erfolgreiches und lustvolles Erlernen des Paddelns.

Auf ruhigem Wasser macht Ihr Euch mit Boot und Paddel vertraut. Die leichte Strömung auf der Enz macht auch Anfängern Spaß.

Unsere kompetenten Trainer sind gut ausgebildete Trainer mit Lizenz „Trainern B oder C Kanu Breitensport“ und führt Euch in kleinen Gruppen systematisch an das Kajakfahren heran. Zu unseren Kursinhalten gehören Theorie und Praxis, wobei uns Spaß beim Lernen und Üben auf spielerische Weise wichtig sind.

Unser Ansatz zu einem effektiven Lernen sind kleine Lerngruppen, auch wenn wir dafür im Preis etwas höher liegen. Dafür ist die Betreuung der einzelnen Teilnehmer intensiver und nachhaltiger. Wir legen Wert auf eine saubere Paddeltechnik.

Unsere Ausbildungen orientieren sich am Europäischen Paddelpass (EPP).
Nach Erfüllung der Voraussetzungen und erfolgreicher Kursdurchführung kann im Nachgang die jeweilige EPP-Lizenz gegen Gebühr bei uns erworben werden.

Wir führen Kurse zum Erwerb des EPP Stufe 1 (gelbes Paddel) und Stufe 2 (grünes Paddel) durch. Kurse für weitere Stufen auf Anfrage.

$

Kurs Inhalt(e)

– Vorstellung und Kontrolle der Ausrüstung, Auswahl des richtigen Bootes
– zweckmäßige Bekleidung und persönliche Ausrüstung
– korrekte Paddelschläge (Grund- und Bogenschläge)
– richtige Paddelhaltung und -führung
– Selbstrettung
– Sicherheit und Ökologie

Die ausführliche Kurs-Inhalte „Einsteiger“ findet Ihr auch unter:

EPP Stufe 1 Teilnehmerinfo.pdf

– Beherrschen des Ziehschlags
– Beherrschen der Seilfähre
– Aufrichten des Bootes nach Kenterung mit Fremdhilfe
– Wiedereinstiegsmöglichkeiten nach Kenterung
– Kehrwasserfahren
– Erfahrung mit Strömung und Hindernissen

Unsere Ausbildungen orientieren sich am Europäischen Paddelpass (EPP).
Die ausführliche Kurs-Inhalte „Fortgeschrittene“ findet Ihr auch unter:

EPP Stufe 2 Teilnehmerinfo.pdf

Unser Kompaktkurs kombiniert Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Kurs zu einer Einheit.
Mit wenig Zeitaufwand ist mit unseren Modulen ein schneller Fortschritt möglich.

Je nach Modul werden die Inhalte des Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Kurses geschult.
In Modul 3 (Aufbaukurs) werden die Inhalte aus Modul 1 +2 auf Strömung in leichtem Wildwasser vertieft und weiter ausgebaut.

Die Module können einzeln oder wunschgemäß kombiniert werden.

 
Selfhtml

$

Kurs-Ablauf

  • Praktische Einweisung zum Umgang mit dem Boots- und Sicherheitsmaterial
  • Erproben des Materials auf ruhigem Wasser
  • Übungen zur Selbstrettung und Materialbergung
  • Vorwärtsfahren
  • Rückwärtsfahren
  • Kurven fahren
  • Aufkanten
  • Handhabung des Doppelpaddels
  • sicheres Aus- und Einsteigen
  • Notfallausstieg unter Wasser unter persönlicher Aufsicht
  • kleine Kanutour auf ruhigem Wasser
  • Hinweise zum umweltgerechten Verhalten am See
  • Befahren einer Flussstrecke mit leichter Strömung
  • Befahren einer Schwallstrecke, Umgang mit Wellen
  • Schwimmübungen in der Strömung
  • Rettungsübungen für Anfänger
  • Einsatz des Rettungsseiles
  • Übertragung des Gelernten vom ersten Tag auf die Situation im Fluss
  • Hinweise zum umweltgerechten Verhalten auf einer Kanutour
  • Befahren einer Flussstrecke mit mittlerer Strömung
  • kleine Walzen, leichte Verblockung, Wellen, kleine Stufen
  • Grundzüge des Kehrwasserfahrens: Einfahren in und Verlassen von Strömungen, anhalten können
  • Traversieren
  • Wildwasserschwimmen, Wurfsackeinsatz, Selbstrettung,
  • individuelle Hinweise zur Verbesserung der Paddeltechnik
  • Umwelt-Talk: ökologische Folgen menschlicher Eingriffe in eine Flusslandschaft: Quereinbauten, Buhnen, Felsen, Totholzeinbau, Bosch-Wasserpark Seifen, Renaturierung
  • Befahren einer Flussstrecke mit stärkerer Strömung
  • Anwendung des bisher Gelernten mit Korrektur
  • Erweiterung des Könnens nach individueller Fähigkeit
  • Strömungsformen in alpinem Gelände
  • Entscheidungshilfen zum Umgang mit Wehrsituationen
  • Logistik und Tourplanung
  • Zwischenbilanz, Feedback, Abschlussbesprechung
  • Umwelt-Talk: naturschonender Sport im alpinen Terrain
  • Befahren eines alpinen Flusses mit starker Strömung
  • Vertiefung der Kehrwassertechnik
  • Grundzüge des Playboatings
  • Umgang mit Kernstellen
  • Auffinden von Spielstellen
  • Befahrungsstrategien
  • Umgang mit objektiven Gefahren im und am Fluss
  • Umwelt-Talk: Kultur- und Naturlandschaft als Wirtschaftsfaktoren
  • Befahren eines alpinen Flusses mit spürbarem Gefälle, mittlerer Verblockung und starker Strömung
  • Umgang mit Kiesbankschwällen und Katarakten – Befahrungsstrategien
  • eigene Route im Fluss finden,
  • Zeichensprache anwenden
  • Planung der persönlichen kanusportlichen Entwicklung
  • Feedback-Runde
$

Preise

Kurs-Preis pro Person:
– Tageskurs Enz/Neckar: € 120,00 (*)
– Kompakt-Kurs (pro 2 Tage/Modul): € 120,00

Materialkosten pro Person:
– Boot, Paddel, Spritzdecke: € 20,00
– Neopren, Helm, Schwimmweste: € 20,00

Europäischer Paddelpass: (nach Erfüllung der Bedingungen:
– pro Person und Lizenzstufe:                 € 15,00

Rabatte:
– Kompaktkurs 2 Module: € 20 ,00 pro Person
– Kompaktkurs 4 Module: € 40 ,00 pro Person
– Kompaktkurs Ehepaare: € 20,00 pro Modul

Durchführungsgarantien:
– Kompaktkurs
– Tageskurs Enz/Neckar: ab 3 Personen oder Gegenwert (*)
– Herbstkurs Allgäu: mind. 6 TN

$

Voraussetzungen

  • gute Schwimmfähigkeit
  • ausgefüllter Fragebogen zur Gesundheit (siehe Informationen)
  • ausgefüllte schriftliche Erklärung zu Sportgesundheit (für EPP)
  • bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich
  • Mitbringen von Funktions-/Sportkleidung , kompletter Satz Ersatzkleidung, eigener
  • Neopren
  • Getränke und Vesper
  • Wetter-/Sonnenschutz
$

Individuelle Anfrage - persönliche Buchung

$

Leistung

  •  Vermittlung der Kursinhalte (entsprechend gewähltem Modul/Kurs)
  • Bereitstellung der Schwimmweste, Packsack
  • Bereitstellung des Bootsmaterial inkl. Transport (siehe Preise)
  • optionale Bereitstellung von Neopren (siehe Preise)
  • optionale Lizenzierung Europäischer Paddelpass (EPP) (siehe Preise)

Wir geben eine Durchführungsgarantie für das Sommerkursprogramm (Kompaktkurs).

$

Kursmöglichkeiten

Wir bieten Euch folgende Kurs-Arten:

  • Einsteiger-Kurs (eintägig) (*)
  • Einsteiger-Kurs zweitägig
  • Kompaktkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Kurs für Fortgeschrittene (eintägig) (*)

(*) auf Anfrage, Kursort Enz oder Neckar

Einzelunterricht ist ebenfalls möglich.

$

Kursorte

  • Neckar: Walheim am Neckar (Jugendhaus „DieDschunke“)
  • Enz: Vaihingen an der Enz (Kanu-Club CJD Vaihingen)
  • Kompakt Schnupperkurs: Allgäu, Badeseen und Iller bei Sonthofen
  • Kompakt Auffrischkurs: Allgäu, Iller bei Sonthofen
  • Kompakt Aufbaukurs: Lechtal (Oberes Lechtal, Häselgehr (Österreich)
$

Termine

– Kompakt Schnupperkurs:                Sa. 01. + So. 02. August 2020
– Kompakt Auffrischkurs:                   Mo. 03. + Di. 04. August 2020
– Kompakt Aufbaukurs:                       Mi. 05. + Do. 06. August 2020
– Schnupperkurs Allgäu Herbst:      Sa. 26. + So. 27. September 2020

Siehe Buchungskalender.
Weitere Termine auf Anfrage.

Schnelle und einfache Buchung

Buchen Sie Ihre Aktivität in wenigen Minuten

Sofortige Bestätigung

Tickets werden Ihnen per E-Mail zugeschickt
~

Onlinezahlung

100 % sicher dank SSL-Verschlüsselung
}

Rund um die Uhr erreichbar

Unsere Website ist Tag und Nacht geöffnet

Mit Preisgarantie

Keine Zusatzkosten

Stressfrei

Für Sie ist ein Platz reserviert

Kajak Tageskurs Neckar

Kajak Kompaktkur Allgäu und Lech


Kajak Herbskurs Allgäu


Einstiegstelle Walheim

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ein-/Ausstieg Neckartour

Jugendhaus DieDschunke, Mühlstraße 50, 74399 Walheim